Vortrag: Lebensschätze heben

Mit Silvia Nett-Kleyboldt, Diplomsoziologin und Trainerin für Biografiearbeit, konnten wir eine kompetente Referentin für einen Vortrag im Rahmen der Ausstellung gewinnen. Sie wird uns am Dienstag, den 13. März 2012, ab 19 Uhr Einblick in die stärkende und ermutigende Wirkung von Biografiearbeit geben.

Das Besondere ist, dass sie selbst mit einer der Portraitierten vor Jahren ein lebensgeschichtliches Dokument erstellt hat. Sie wird uns dieses in Ausschnitten an diesem Abend vorstellen.