Pressemitteilung: Leben im Augenblick

Emotionen bauen Brücken zwischen Menschen. Eine solche Brücke bildet die Fotoausstellung „Leben im Augenblick“ mit Bildern von Tom Zilker. Die Bilder zeigen Emotionen von Menschen mit Demenz. Sie beschönigen oder dramatisieren nicht, sondern offenbaren Momentaufnahmen des Seins. Begleitet werden die Fotografien durch einfühlsame Texte von Beate Hamm. Die Fotoausstellung ist von 10. bis 16. März täglich von 10 bis 18 Uhr im Heimathaus Traunstein, Stadtplatz 2, zu sehen. Vernissage ist am Freitag, 9. März um 18 Uhr.

Vortrag: Lebensschätze heben

Mit Silvia Nett-Kleyboldt, Diplomsoziologin und Trainerin für Biografiearbeit, konnten wir eine kompetente Referentin für einen Vortrag im Rahmen der Ausstellung gewinnen. Sie wird uns am Dienstag, den 13. März 2012, ab 19 Uhr Einblick in die stärkende und ermutigende Wirkung von Biografiearbeit geben.

Das Besondere ist, dass sie selbst mit einer der Portraitierten vor Jahren ein lebensgeschichtliches Dokument erstellt hat. Sie wird uns dieses in Ausschnitten an diesem Abend vorstellen.

Danke

Ganz ohne Partner würde ein solches Projekt niemals funktionieren. Aus diesem Grund bedanken wir uns ganz herzlich bei folgenden Personen und Institutionen, die uns unermüdlich gefördert haben. Chiemgau-Stift Inzell, eine Einrichtung der Diakonie Traustein Bilderdruck:  ATLAS TACART Wollen Sie auch dieses Projekt unterstützen? Dann schreiben Sie uns doch einfach eine kurze email im Kontakt-Bereich. Wir freuen …